Ulrich Pietzsch
1937 geboren in Oberwartha heute eingemeindet in Dresden 1951 - 1964 Landwirtschaftslehre, Montagearbeiter, Redaktionsausbildung, Philosophiestudium 1964 -1966 Redakteur "Neue Berliner Illustrierte", nach dem 11. Plenum der SED fristlos gekündigt 1967 - 1976 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Berliner Humboldt-Universität, Theaterkritiker für den Berliner Rundfunk und "Theater der Zeit", Fernsehautor ab 1976 Bildermaler (Autodidakt) bisher 1972 Ausstellungen im In- und Ausland, auch als Autor tätig 1982 zusammen mit seiner Frau Lydia Wolgina, ehemalige 1. Ballerina der Staatsoper Berlin, Ausbürgerung aus der DDR, lebt und arbeitet in Kukate, Wendland


 
Ulrich Pietzsch
Der Bildermaler

Ausstellungsdauer
04.06. - 16.07.2014
Galerie Amberg 13
18055 Rostock

Flyer (PDF)



   

Geburtstagsgesellschaft
Öl auf Hartfaser
1985

       
    Restorf am Gartower See
Öl auf Hartfaser
1997
       
    In Diahren
Öl auf Hartfaser
1992
       
    Besuch in Russland
Öl auf Leinwand
2010
       
    Caféhaus
Öl auf Leinwand
2010
       
    Die netten Dicken
Öl auf Leinwand
2008
  ^ Top