Blick in die Galerie am Alten Markt  
 


Künstler aus den Reihen des Kunstvereins zu Rostock stellen ihre Arbeiten vor: Malerei, Grafik, Objekte

 
 
  Uta Ruppert, 'Begrenztes Hell', 'Helligkeit', 2010, Acryl auf Leinwand  
 


«Licht und Schatten» - ein Gleichnis erfahrener Realität – dominieren den Bildraum. Warme, zurückhaltende Farbklänge umschließen eine unbestimmbare Helligkeit, aufgehalten durch eine dunkle Wand.
Uta Ruppert

 
 
  Grit Sauerborn, 'Licht und Schatten Architektin', 'Schatten Wächter', Licht Fischerin', Acryl, Tusche, Kohle, Kreide auf Papier  
 


«Licht und Schatten» – für mich vielfältige Möglichkeiten ein Bild zu komponieren, Figuren zu erfinden um Geschichten zu erzählen.
Grit Sauerborn

 
     
  Barbara Kinzelbach, 'Fauna', 1998, Betonguss  
 


Die Verteilung von Licht und Schatten ist für die Wirkung einer Skulptur oder einer Schwarzweiß-Fotografie von entscheidender Bedeutung.
Barbara Kinzelbach

 
     
  Matthias Dettmann  
 

«Licht und Schatten» – ist die Liebe zum Kontrast
Matthias Dettmann

 
     
 
 
  MATTHIAS DETTMANN
BARBARA KINZELBACH
UTA RUPPERT
GRIT SAUERBORN
LICHT UND SCHATTEN
   
 

Ausstellungsdauer
vom 14.01.
bis 26.02.2011

   
 

Presse
NNN

      ^ Top