Günter Egger, DRÄHTE, Radierung, 270 €
 
Günter Egger, AUS DER ZEITUNG, Radierung, 200 €

 

Günter Egger
  1956 geboren in Villach lÖsterreich, 1976-1981 Studium an der Akademie der bildenden Künste, Wien, Meisterschule für Graphik,.1981 Diplom, 1980-1982 Lehrauftrag. »In einer Chronik des Alltäglichen, einem Deutlichmachen des 'Übersehenen' Bildes, unserer abgestumpften Wahrnehmung in einer vom Konsum beschleunigten Welt, liegt der Schwerpunkt der Radierungen Günter Eggers.«
Dagmar Travner
   
 
Einzelausstellungen (Auswahl)
1979 Kleine Galerie im Künstlerhaus, Klagenfurt
1980 Felshof Sekull
1982 Galerie Freund, Klagenfurt
Galerie in der Künstlerhauspassage, Wien
1985 Galerie Carinthia, Ossiach
1987 Österr. Tabakmuseum, Wien
1989 Galerie Lisi Hämmerle, Bregenz
1990 Galerie an der Stadtmauer, Villach
1992 Galerie Arts et Lettres, Vevey (Schweiz)
1996 Galerie Schiestl, Feldkirch
1998 Kunst und Kultur im Amtshaus zu Hohenaschau e.V., Aschau (Bayern)
2001 Galerie Unart, Villach
2004 Galerie Hirschvogl, Sulzriegel, Bad Tatzmannsdorf
2006 Kleine Galerie im Künstlerhaus Klagenfurt
   
Zahlreiche Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland
   
Arbeiten im öffentlichen Besitz
Graphische Sammlung, Albertina, Wien
Bundesministerium für Unterricht und Kunst, Wien
Kulturamt der Stadt Klagenfurt
Kärntner Landesgalerie
Kulturamt der Stadt Villach
Kupferstichkabinett der Akademie der bildenden Künste, Wien Musee jenisch, Vevey, Schweiz
Österr. Postsparkasse, Wien
Österr. Tabakmuseum, Wien
Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum Vorarlberger Landesmuseum Gemeinde Wien
Heeresgeschichtliches Museum, Wien
   
   
  Martina Funder
  1953 geboren in Wien, 1973-1978 Studium an der Akademie der bildenden Künste, Wien, Meisterschule für Malerei, 1978 Diplom, 1981-1985 Studium an der Hochschule für Gestaltung, Linz, Meisterschule für Keramik, 1985 Diplom »Martina Funder gestaltet, was sie sieht. Sie hat Sinn für die Eigenmacht der Formen. Ihre Objekte weisen auf eine Ordnung hin, die im Zufälligen zu entdecken ist.«
Dr. Gustav Schörghofer SJ
   
  Einzelausstellungen (Auswahl)
 
1976 Galerie Maier, Innsbruck
1979 Beethovenhaus, Baden
1980 Kleine Galerie im Künstlerhaus Klagenfur
1982 Johannesbad, Baden
Galerie an der Stadtmauer, Villach
Wraxhall gallery, London
1983 Österr. Kulturinstitut, Kairo
Galerie im Hofstöckl, Linz
1986 Österr. Kulturinstitut, New York
Art Gallery, Keramikstudio, Wien
Schloß Wartholz, Reichenau
1991 Galerie ceramic Arts, Wien, Kat.
1993 Galerie H-Punkt, Klagenfurt
1999 "Bestandsaufnahme" Kammerhofgalerie, Gmunden
   
Zahlreiche Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland
   
Kunst im öffentlichem Raum
1985 "750 Jahre Wiener Hafner", Keramikrelief am Hafnersteig, Wien
1987 Keramikwand, Wohnhausanlage Mühlgasse, Baden
1989
Keramikwand Volksschule Niederhollabrunn
1996
drei großflächige Keramikwände im NÖ Pflege.-und Seniorenheim, Berndorf
   
   
   
  Beide leben als freiberufliche Künstler in Baden bei Wien.
   
 
Martina Funder, ASTPLATTE, Ton glasiert, 250 €
 
Martina Funder, GERÜST III und II, Ton glasiert, je 750 €
 
Martina Funder, NICHT LINKS GEWICKELT, Ton engobiert, je 350 €
 
 
  Günter Egger
MALEREI UND GRAFIK
Martina Funder
KLEINPLASTIKEN
   
 

Ausstellungsdauer
vom 12.07.bis 23.08.2007

   
 

Presse
Ostsee-Zeitung

      ^ Top