2002 übernahm ATAK die »Zeitzeichner«-Kolumne im MAGAZIN, er stellt Illustratoren, Comic- und Streetart- Künstler vor – und malt exklusiv Porträts von ihnen. ATAK heißt eigentlich Georg Barber, ist in Frankfurt (Oder) aufgewachsen, machte eine Lehre als Werbe- und Schriftmaler, war Punk, wurde mit seinen Comics bekannt, widmet sich inzwischen lieber dem Kinderbuch und ist Professor für Illustration an der „Burg Giebichenstein“ Hochschule für Kunst und Design Halle.

Der Kunstverein zu Rostock zeigt seine Arbeiten im Rahmen der ILLUSTRADE – Festival für Illustration.

 
ATAK – die Zeitzeichner
Ausstellungsdauer
13.09. - 15.10.2017
Galerie Amberg 13
18055 Rostock
 
Flyer (PDF)
Presse
NNN 12. September
NNN 13. September
OZ  14. September
       
    Magazin-Porträt
"Gary Baseman"
       
    Magazin-Porträt
"Storm-Petersen"
       
     
       
     
       
    Selbstporträt
(für Brand Eins, 2008, Mischtechnik)
       
    Magazin-Porträt
"Richard Taylor"
       
   
Magazin-Porträt
"blexbolex"
       
    Magazin-Porträt
"44 flavours"
  ^ Top